Alle Tage wieder Lidl…

Was man so beim Einkaufen im Lidl um die Ecke alles erlebt, ist immer wieder erstaunlich: Da erweisen sich typische TV-Klischees von magischen Kassenschlangen, die immer dann stocken, wenn man sich selbst anstellt, als wahr, genauso wie das Bild der Omi, die bei jedem Schäferstündchen mit ihrem Mann einen Cent weggelegt hat und nun damit den Großeinkauf bezahlen möchte… immer dann, wenn man als nächster dran ist. Tz!

Heute neu erlebt: Der Schokoladensammler. Jemand hat doch tatsächlich in der Süßigkeitenabteilung die Kartons mit der Ritter Sport Schokolade aufs Schändlichste entweiht und von jeder Sorte ein Exemplar fein säuberlich nebeneiander in seinen Einkaufswagen gelegt. Als er gerade davon gehen wollte, hab ich den oberen durchwühlten Karton angehoben, weil ich wusste, dass darunter noch einige Tafeln der Sorte „Knusperflakes“ verborgen waren. Tja, die hatte der werte Herr wohl noch nicht entdeckt. Als ich gerade um die Ecke bog, konnte ich noch im Augenwinkel sehen, wie er begann, auch den unteren Karton auszuräubern.

Fragt sich, was er mit dieser Aktion bezwecken wollte. Hat er das Geheimnis der ewigen Jugend entdeckt, das sich nur durch Besitz jeder Sorte Ritter Sport offenbart? Oder war er einfach suizidgefährdet und hat herausgefunden, dass alle Tafeln zusammengemixt einen tötlichen Zuckercocktail ergeben? Man weiß es nicht. Fakt ist nur, das war ausnahmsweise mal ein Erlebnis im Lidl, über das ich mich nicht aufregen musste.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: