Ganz neue Aussichten!

Ich hab es endlich getan! Nach Monaten des inneren Gerangels hab ich mich dazu durchringen können, mir einen neuen Monitor zu kaufen. Und zwar hab ich mir für schlappe 199 Euronen einen Samsung TFT-Monitor mit für mich gigantischen 19 Zoll Bildschirmdiagonale geleistet. Und was soll ich sagen? Einfach nur geil! Die alte Röhre war mittlerweile so altersschwach, dass man beim Filmschauen den Helligkeitsregler im System (der Bildschirmregler war schon ganz oben!) nach ganz oben schrauben musste, um überhaupt etwas anderes als schwarze Pampe erkennen zu können. Hach, und diese neue Helligkeit! Meine Augen tun schon fast weh. Und das Beste: Ich hab noch nicht mal Pixelfehler entdecken können. Yay me!

Das einzige Ärgernis war der dämlich unfreundliche Mitarbeiter im Media-Blöd-Markt. Auf meine Frage zur Pixelfehlerklasse hat er nur ein unverständliches Gebrumme von sich gegeben. Für einen Berliner wär das ja verständlich, aber für einen Schwaben!? Naja, vielleicht war der ja mal Berliner. Und immerhin war der Preis ja gut. So, jetzt bin ich erst mal glücklich!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: