Blase nervt!

Verdammt, schon seit einer Woche nervt mich so eine blöde Aphte (Klick auf eigene Gefahr!) im Mund, genau hinter der Unterlippe. Das schmerzt beim Reden, es schmerzt beim Essen, es schmerzt beim Trinken, und manchmal schmerzt dieses Teil auch einfach so zum Spaß. Die lustige Salbe aus der Apotheke, die beim Aufragen hin und wieder auch meine Zunge betäubt, hilft immer nur kurzzeitig. Nun versuch ich’s seit heute mal mit einem Hausmittel: Ölziehen. Das bedeutet, ich gönne mir einen leckeren Esslöffel Speiseöl, den ich dann zehn bis zwanzig Minuten im Mund rotieren lasse. Da das langweilig ist, war ich damit eben schon im Bonzen-Rewe, aber merkt ja keiner. Jetzt bin ich doch mal gespannt, ob dieses verdammte Mistding endlich verduftet, sonst wird demnächst doch noch ein Besuch beim Arzt fällig.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: