Verduftet

Mal abgesehen von meinen Allergien ist’s ja ganz schön, wenn die Luft im Frühling so sehr nach Pflanzen duftet. Da wird einem vor allem bei schönem Sonnenschein zusätzlich warm ums Herz. Daher atme ich dann gern mal so richtig tief durch, wenn’s mich gerade nach draußen verschlägt. Was jedoch eklig ist: Wenn man gerade jenen erwähnten tiefen Atemzug nimmt und just im selben Augenblick an einer Biotonne vorbei geht… Mir gerade eben passiert. *würg*

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: