Was macht man…

… wenn man was bloggen muss, einfach, weil der Erwartungsdruck von außen zu groß wird, man aber einfach gerade eine dermaßen faule Sau ist, dass einem nichts Gescheites einfallen will, bzw. man sich nicht mal bemühen möchte, den Gedankenprozess zu starten? Klar, man bringt ein Video oder ein paar lustige Bilder. Da ich beides nicht zur Hand habe, gibt’s heute ein wenig Selbstzelebrierung meinerseits und daher ein paar alte Bilder, die ich gerade mal wieder hervorgekramt habe…

… hab ich „Die Zeit“ getauft …

… dieses hier heißt schlicht „Wartend“ …

… ganz klar: „Der Fluch“ …

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: