Millionenfach daneben.

Hat jemand so ganz spontan Lust, unverschämt reich zu werden? Mir fiel nämlich kürzlich ein, dass das total einfach ist, zumindest wenn man mich kennt. Denn nun ist ja bekannt, dass ich immer mit allem daneben liege. Also tatsächlich und wirklich immer. Ja, ganz egal, was ich tue, anfasse, angucke oder durchdenke, ich liege garantiert daneben. Man gewöhnt sich daran, muss man ja schließlich auch. Doch ich schweife ab. Meine Idee ist nämlich folgende: Ich spiele ab jetzt Lotto, tippe schön meine Zahlen und liege natürlich immer genau neben den Gewinnzahlen. Klar soweit. Anschließend bekommt jemand meinen Lottoschein und tippt die Zahlen daneben. Logisch. Ist eine bombensichere Sache. Und ich verlange nur fünfzig Prozent Provision. Hey, kommt schon, bei all den Lottomillionen macht das den Kohl auch nicht mehr fett. Also, wer hat Lust?

5 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)

%d Bloggern gefällt das: