In between molecules of oxygen and carbon dioxide.

Soeben aus diesem seltsamen »real life« von dem man so viel hört, nach Bloggistan zurückgekehrt und noch etwas schreibmüde. Die Finger müssen erst mal geölt, das Hirn tüchtig entstaubt und der Wortwitz poliert werden. Work in progress also. Bis dahin mag sich der eine oder andere ja eventuell dieses feine Lied anhören, das vor kurzem seit langer Zeit mal wieder aus meinen Lautsprechern erklingen durfte: »Only in Dreams« von Weezer. Uraltes Kleinod in beachtlicher Länge und mit noch beachtlicherem Text. Und jaaa, ich höre immer dasselbe Zeug.

3 Gedanken zu “In between molecules of oxygen and carbon dioxide.

  1. Anonymous

    Luise:
    Ja, dieses seltsame reale Leben kenne ich auch, dort ist man ganz komischen Menschen ausgesetzt...sicherlich gibt es auch viele Gute unter Ihnen, aber hier in Bloggistan kann uns niemand etwas anhaben....verdammt, dass stimmt ja auch nicht!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)