Steine der Weisen #4

»Nun, die Wahrheit ist ein eigenartiges und recht seltenes Phänomen. In der Badewanne der Geschichte ähnelt sie einem Stück Seife, dass man nur mit Mühe festhalten kann - vorausgesetzt, man findet es überhaupt.«

Terry Pratchett, Der Zauberhut

8 Gedanken zu “Steine der Weisen #4

  1. hm den vergleich hab ich aber schon öfters wo gelesen - da beweist sich die behauptung "jeder text ist intertext" ja gleich aufs neue!
    aber eine schöne vorstellung, vor allem, dass man mit dieser ansicht nicht allein da steht. wär ja auch traurig, sich wie der dümmste fühlen zu müssen.
    🙂

    Antwort
    1. PhanThomas

      Beitragsautor

      Huh, so? Da fragt sich doch, wer das Ding zuerst erdacht hat.
      Und klar, die allgemein gültigen Weisheiten sind eh immer die besten, bzw. sind's die einzig wahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)