Berühmte letzte Worte

Mein bescheidener Beitrag zu der doch ein wenig makaberen Verssammlung hier, die stellenweise, so muss man attestieren, gar nicht unkomisch ist. Auch der Schnitter ist eben bisweilen zu Humor aufgelegt.

Cobainsons Kurt in der Garage,
Trank vom Schnäppes noch 'ne Charge.
Schrie: »Teen Spirit is' nicht mehr!«
Dann fiel er in sein Schrotgewehr.

Heath Ledger sprach wie einst sein Joker:
»Jetzt 'n Match Tablettenpoker!«
Trank vom Whiskey noch den Rest
Und klebte tot am Teppich fest.

»Ach, lasst das Autodach zu Hause«,
Sagte Kennedy zur Jause.
Sprach der Lee: »Che-Cheerio!«
Und macht' ihn glatt zum Cabrio.

Einst sang »Who wants to live forever«
Freddy M., doch wenig clever
Flüsterte im Bett er keck:
»Jetzt komm, lass den Pariser weg.«

Jim Morrison rief seltsam heiter:
»Macht mal ohne mich heut' weiter«,
Gönnte sich 'ne dicke Line
Und ließ The Doors Geschichte sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Dann nutze doch den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Du musst nur noch die Pflichtfelder ausfüllen und den Kommentar abschicken. :)