Die Woche in Links

Und weil heute Sonntag ist, hier die nächste Ausgabe der von mir irgendwann mal gestarteten Linkliste. Wo sind eigentlich die Lasagneskandale, wenn man sie mal braucht? 

ViDEO: Katzen sind Monster. Weiß jeder, ist aber trotzdem immer wieder schön anzusehen.

VIDEO: Wenn Ego-Shooter wie Filme wären, dann käme wohl so was hier heraus. Brutal, aber ziemlich cool gemacht.

BILD: So funktioniert Politik in Deutschland. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

BILD: Wenn The Hoff es nicht schafft, wer dann?

BILD: Die Vergleichsfotos der Papstwahlen in Hinblick auf die digitale Revolution kennt schon jeder, oder?

TEXT: Google macht den Reader dicht, weil es ein ... äh ... beleidigter Affe ist.

TEXT: Niemand bei StudiVZ hat die Absicht, eine Firewall zu bauen.

TEXT: Und noch mal Postillon. Die FDP will die NPD nicht verbieten, um selbst nicht die unbeliebteste Partei zu werden? Das klingt sogar erschreckend plausibel.

TEXT: Fleisch kommt wieder in Mode. Wenn auch in anderer Verwendung.

TEXT: Politiker sind wie Physiker. Wenn der olle De-Mail-Dienst unsicher ist, dann definiert man ihn eben einfach als sicher. Fertig.

MOKKA DER WOCHETM:

Früher war alles besser!
Früher war alles besser!

Ich mag mich wiederholen, aber mehr vom selben (Blödsinn) gibt's auf Inspektor Mokkas Homepage. Ahem.

Obwohl abtretende Päpste und Pferde mit Käseverdeck diese Woche ausblieben, gab's doch wieder Einiges an ansurfenswertem Content. Wer noch viel tollere Netzfundstücke hat und diese hier teilen möchte, der schreibe mir eine Mail. Mein Dank und eine Erwähnung wären euch sicher. Ahem.

VIDEOS: Würden Tiere nur noch Fastfood essen, dann ...?

VIDEOS: Wer wie ich unter einem Stein lebt, der kann mit Begriffen wie Swag oder YOLO vielleicht noch nichts anfangen.

VIDEO: Wer will auch bei der Kälte lange draußen stehen und warten, bis einer die Tür aufmacht? Der Postbote jedenfalls nicht.

VIDEO: Wer den Schaden hat, braucht für Locken nicht mehr zu sorgen. Oder so.

BILD: Die katholische Kirche und Sex haben seit jeher ein inniges wie schwieriges Verhältnis.

BILDER: Wie ging das gleich mit dem Suizid im Gasherd? Ach ja. Schön fiese Bilderserie.

BILDER: Fotograf David Guttenfelder instagramt direkt aus Nordkorea. So sensationell wie faszinierend:

TEXT: Da verteidigt die TAZ mal eben die Todesstrafe. Nun ja.

TEXT: Was Frauen an Männern attraktiv finden? Na das Portmonee natürlich.

TEXT: Der neue Rundfunkbeitrag ist an Widerwärtigkeit kaum noch zu übertreffen.

SONSTIGES: Würden Kinder mit solchen Lego-Sets aufwachsen, dann hätten wir vermutlich künftig keine Probleme mehr mit Großprojekten.

SONSTIGES: Verschwörungstheoriekram, der wirklich funktioniert.

MOKKA DER WOCHETM:

Das mit der Tarnung üben wir aber noch mal.
Das mit der Tarnung üben wir aber noch mal.

Ich mag mich wiederholen, aber weitere Comics zum manchmal ermittelnden Kaffeeautomaten Inspektor Mokka gibt es auf seiner Homepage oder natürlich bei Facebook.

Das folgende Format ist schamlos von kaliban.de geklaut, wo's fast sonntäglich die Sonntagslinks gibt. Da ich freilich keine Links geschickt kriege und nicht den ganzen Tag über auf der Suche nach Webschätzen bin, ist meine Liste sicher nicht halb so cool, aber man kann eben nicht alles haben. Hier also ein paar Links, relativ unsortiert, die ich witzig, interessant oder sonst wie bewerbens- oder beachtenswert finde.

VIDEO: Wie Annette Schavan 2008 einen Hauch zu lang gezögert hat.

BILD: Der Friedhof der Kuscheltiere existiert. Direkt auf meinem Hinterhof.

BILD: Für manche Sauerei muss man einfach in die Hölle kommen.

BILD: In Berliner U-Bahnen sollte man sich nicht mit Fahrschein erwischen lassen. Auch die anderen Bilder sind sehenswert. Soll keiner sagen, in Berlin gäbe es nichts zu sehen.

BILD: In meinem Haus gibt es eine blütenweiße neue Mitbewohnerin.

MUSIK: Es gibt sie noch, gute, knackige Rockmusik aus deutschen Landen.

TEXT: Pferden sitzt ein Fleischskandal auf. Oder so ähnlich.

TEXT: Noch mal was vom Pferd und interessantester Gedankenansatz bisher: Pferd ist ein Tier, Rind nur eine Geschmacksrichtung. Oder?

TEXT: Dreiste Eigenwerbung, aber mein Text zu meiner Fahrt mit der Deutschen Bahn ist der meistgeklickte auf dieser Seite und laut Linkliste durchaus lesenswert. Ahem.

TEXT: Schwaben lernen heutzutage, wie man hochdeutsch spricht. Aha.

SONSTIGES: Dass auf der Welt jede Menge Sauereien angestellt werden, ist bekannt. Aber Wasserprivatisierung? Da könnte man auf die Straße gehen oder zumindest mal die Petition unterzeichnen.

SONSTIGES: Wie man einen Peugeot, ach Quatsch, einen Haufen Scheiße richtig bewirbt.

MOKKA DER WOCHETM:

Mokka der Woche
Immer diese unrealistischen Cartoonfiguren …

Weitere Comics zum manchmal ermittelnden Kaffeeautomaten Inspektor Mokka gibt es auf seiner Homepage oder natürlich bei Facebook.